Leitbild und Selbstverständnis

KLIMASCHUTZBÜNDNIS OSTALB
 

Leitbild
 
Wir sind ein freier und überparteilicher Zusammenschluss von Menschen aus vielen verschiedenen Verbänden, Institutionen, Initiativen sowie Privatpersonen. Wir setzen uns für einen ambitionierten, sozialverträglichen Klima- und Umweltschutz im Ostalbkreis ein. 
 
Alle Personen, die sich in diesem Bündnis engagieren, bekennen sich vor dem Hintergrund der fortschreitenden Erdüberhitzung und des massiven Artensterbens zu ihrer lokalen und globalen Verantwortung für Klima-, Umwelt- und Naturschutz. Wir setzen uns ein für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen und deren Sicherung für nachfolgende Generationen. Zudem gilt unser Engagement einer zügigen Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Wir bekennen uns zum solidarischen Umgang miteinander und fühlen uns dem Gemeinwohl verpflichtet.
 
Wir unterstützen alle notwendigen Maßnahmen zur Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad. Zu diesen Maßnahmen gehört zwingend ein Stopp der Verbrennung fossiler Rohstoffe. Nur eine entschlossene ökosoziale Wende sichert die Erreichung der Pariser Klimaziele und den Erhalt der Biodiversität – Bedingungen für ein würdevolles Leben aller Menschheit in Sicherheit.
 
Alle Menschen, Initiativen und Organisationen im Ostalbkreis und darüber hinaus, die dieses Leitbild teilen, sind herzlich eingeladen das Klimaschutzbündnis zu unterstützen, sich aktiv oder passiv einzubringen.